audio BONUS: Strohwitwer-Klassiker zum Hören

swhören

Angesichts meiner bislang längsten Zeit als Strohwitwer bietet das seppolog nun einen einzigartigen Service. Als HÖRBAR-Variante blicken wir zurück auf vergangene Strohwitwer-Zeiten, die dieser Blog schon früh dokumentiert hat. Das hat für mich Tagebuch-Qualitäten, wie ich beim Lesen eben feststellen durfte.

Beginnen wir diese Woche mit der ersten Phase, die den Juni des vergangenen Jahres beschreibt. Und ich weiß von immerhin drei Menschen, die sich gerne die Artikel des seppologs anhören. Also, Sophie, wir starten mit dem ersten Artikel der Reihe:

 

Die Freuden eines Strohwitwers

Hoerbar_haare

 

Die Freuden eines Strohwitwers: halb neun morgens

Hoerbar_haare

 

Die Freuden eines Strohwitwers – viertel nach acht abends

Hoerbar_haare

 

Die Freuden eines Strohwitwers – Aufpolstern um viertel vor zwei

Hoerbar_haare


Des Weiteren verweise ich gerne auf meine Facebook-Seite und die Tatsache, dass es freilich heute noch einen frischen Artikel zum Strohwitwer-Dasein geben wird!

Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s